Plaß: Luther - Wer wettert am originellsten?

Plaß: Luther - Wer wettert am originellsten?
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Heike Plaß
Wer wettert am originellsten?
Studienreihe Luther 10
 
304 Seiten, Paperback
Format 15,2 x 22,2 cm
ISBN 978-3-7858-0692-0
 
12,95 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten





  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

»Ausgelaufene Apostaten«, »unverschämter Eselskopf«, »grober Hempel« – solche Artigkeiten prägen zahlreiche Texte von Flugschriften und -blättern der Reformationszeit. Mit ihnen haben zunächst die protestantische, nachfolgend nicht minder virtuos die katholische Seite munter gegeneinander gewettert und gestritten, in karikaturistisch-satirischen Bildern polemisiert. Die Kunst trat plötzlich aus ihrer klerikalen Schutzzone heraustrat und wurde weltlicher.
Luther war in ein funktionierendes System eingebrochen, hatte das jahrhundertealte Heilswesen Kirche durcheinander gebracht. Daher mussten Mentalitäts-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Teilen neu geschrieben werden. Dazu kamen politische Krisen, eine Endzeitstimmung, Naturwunder, revolutionäre Neuerungen, die Erde – jetzt eine Kugel – all dies fand eine zeitgemäße Umsetzung in Wort und Bild, oft auf eine Art und Weise, wie sie in unserer heutigen Gesellschaft kaum vorstellbar wäre. Oder doch?
 

Dr. Heike Plaß
Geboren 1961 in Gladbeck
Studium der Kulturanthropologie und Geschichte an der Westfälschen Wilhelms Universität Münster
1997 Promotion in Münster
1998 bis 2002 Konzeption der Dauerausstellung am Historischen Museum  des Hochstifts Paderborn in der Wewelsburg
2002 bis 2013 freie Kuratorin und Projektmanagerin u.a. Mitarbeit an dem Buchprojekt »Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe«, Aufbau des Martin Luther Forum Ruhr in Gladbeck, Projektleitung Ernst Barlach Ausstellung in Münster
Seit 2014 Leitung des Referats Erwachsenenbildung im        Evangelischen Kirchenkreis Münster
 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Beutel/Wiggermann: Luther. Reformatorische Hauptschriften des Jahres 1520
Albrecht Beutel / Uta Wiggermann
Luther. Reformatorische Hauptschriften des Jahres 1520
Studienreihe Luther Band 12

160 Seiten, Paperback
Format 15,2 x 22,2 cm
ISBN 978-3-7858-0712-5
 
 
12,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Benedict: Denkfreiheit
Hans-Jürgen Benedict
Reformation und Denkfreiheit
Geistreiche Religionskritik von Heine bis Brecht
Studienreihe Luther 11

216 Seiten, Paperback
Format 21,0 x 14,8 cm
ISBN 978-3-7858-0694-4

 
 
12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zilleßen: Luther Tischgesellschaft

Dietrich Zilleßen
Luther
Tischgesellschaft. Bei Brot und Wein

Studienreihe Luther 5

160 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-7858-0653-1

 
12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Jacobi: ZWANGLOS LEBEN

Thorsten Jacobi
ZWANGLOS LEBEN
Luthers Einspruch gegen die Gebotsreligion
Studienreihe Luther 9

142 Seiten, Broschur
Format 15,2 x 22,2 cm
ISBN 978-3-7858-0693-7

 
12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Link: Calvin

Christian Link
Calvin - Reformator Westeuropas
Studienreihe Luther 6

176 Seiten, Paperback
Format: 22,2 x 15,2 cm
ISBN: 978-3-7858-0654-8


 
12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Unsere Kirche - die evangelische Zeitung für Westfalen und Lippe
Kostenloses und unverbindliches Probelesen mit 4 Ausgaben. Die Belieferung endet automatisch, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
 
0,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Kunden Login

Kunden-Hotline:
0521 - 9440 137