Richter: Feste und Bräuche

Richter: Feste und Bräuche
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Günther Richter
Feste und Bräuche im Wandel der Zeit
Kirmes, Kürbis und Knecht Ruprecht

304 Seiten, Paperback
Format 14,5 x 22,5 cm
ISBN 978-3-7858-0590-9

Inhaltsverzeichnis

14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Woher kommt der Adventskalender? Warum werden in manchen Gegenden Maibäume aufgestellt? Was besagt der Trinkspruch „Prosit Neujahr?“ Wer hat das Osterei erfunden? Richters Sammlung von Festen und Bräuchen bietet auf 240 Seiten eine solche Fülle an spannenden, erheiternden bis tiefsinnigen Hintergrundinformationen, dass man aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt.

 Das Besondere
Herkunft und regionale Eigenarten sind in dieserDichte einzigartig.
-  Vergleichbares Brauchtum aus anderen Ländern undKulturen runden den Überblick ab.
-  136 Abbildungen illustrieren das Gesagte eindrücklich


Kundenrezensionen:

Autor:  am 23.01.2012     Bewertung:

Es ist ein super Buch! So viel Wissen, kompakt und gut geschrieben, muß auf jeden Fall weiterempfohlen werden. Ich habe so viel Neues erfahren. Danke!

Autor:  am 24.06.2011     Bewertung:

Guten Tag, ich kenne Güther seit einigen Jahren, es war tüchtig und professionel an dem Buch gearbeitet, es ruft vieles zum Gedächtnis zurück, ich habe schon gekauft und Sie/Du???


Diesen Artikel haben wir am 10.05.2011 in unseren Katalog aufgenommen.