Klute, Schott: Vorlesegeschichten

Art.Nr.: 978-3-7858-0634-0

Leihen Sie sich die Worte eines anderen!

„In manchen Zweiergesprächen greife ich ins Regal und lese ein Gedicht oder eine kleine Geschichte vor.“
Dirk Klute, langjähriger Klinikseelsorger, macht gute Erfahrungen: Der Hörende identifiziert sich mit dem Text, entdeckt Eigenes, wird sprachfähig. Hanna Schott, leitende Redakteurin von „P&S Magazin für Psychotherapie und Seelsorge“, kennt diese heilsame Praxis (Bibliotherapie) ebenfalls. So entstand eine in der Praxis erprobte Textauswahl.
Wer unterwegs ist in Krankenhaus, Beratungszentren und Gemeinde, findet in diesem handlichen Buch eine Sammlung ganz eigener Art, speziell ausgesucht nach existenziellen Themen, die jede und jeden angehen: Beziehung gestalten, umdenken und neu anfangen, nach einem traumatischen Erlebnis zurechtkommen, achtsamer mit sich umgehen, Selbstwert entwickeln, Sterben und Trauer erleben, Sinnsuche in Krisen und viele andere Themen, die im seelsorglich-therapeutischen Gespräch Raum finden.
Jede Geschichte, jedes Zitat, jedes Gedicht wird mit einer kleinen Beschreibung der Lebenssituation eingeleitet, für die sie besonders geeignet erscheint.

Preis:

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten